CreateIT
CreateIT

WordPress Plugin für die Einhaltung der DSGVO

For ClientsFor DevelopersGDPRPluginsWordpress
gdpr featured

Datensicherheit ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Thema geworden. Viele Unternehmen ergreifen nicht die notwendigen Maßnahmen, um die Informationen ihrer Kunden sicher zu halten. Einige Unternehmen verkaufen Informationen sogar an Dritte ohne ausdrückliche Einverständnisklärung von Kunden. Dies hat die EU gezwungen, ihre Datenschutzgesetze zu überarbeiten, so dass alle Websites, die in EU-Ländern funktionieren, diese einhalten müssen.

EINHALTUNG DER DSGVO?

Die DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Unternehmen, die Daten über Bürger in EU-Ländern sammeln, müssen die strengen neuen Regeln zum Schutz von Kundendaten bis zu diesem Datum umsetzen und einhalten. Von der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird erwartet, dass sie einen neuen Standard für die Verbraucherrechte im Bereich Datenschutz setzt, und Unternehmen werden sich der Herausforderung stellen müssen, konforme Systeme und Prozesse zu implementieren.

WELCHE VERPFLICHTUNGEN ERGEBEN SICH AUS DER DSGVO?

Die Liste der DSGVO-Anforderungen in Bezug auf die Sicherheit personenbezogener Daten ist lang, von der Verbesserung der Sicherheit der Website/des Websystems bis hin zur Backup-Politik. Wenn es um Websites geht, müssen verschiedene Elemente angepasst werden, von grundlegenden Dokumenten wie leicht zugänglichen und detaillierten “Datenschutzrichtlinien” und “Allgemeinen Geschäftsbedingungen” bis hin zu komplexeren Änderungen, z B „Pseudonymisierung“ (Ersetzen.von persönlich identifizierbaren Informationsfeldern innerhalb eines Datensatzes durch einen oder mehrere künstliche Identifikatoren oder Pseudonyme). Das Gesetz bedeutet auch, dass jedes Unternehmen regelmäßige Datensicherungen von Web-Systemen durchführen (mit der Möglichkeit, Daten aus einem bestimmten Zeitraum wiederherzustellen) oder eine „Richtige Passwort-Richtlinie“ implementieren sollte (wo Passwörter alle 30 Tage geändert werden müssen). Informieren Sie sich über die gesetzliche Grundlage für die Einhaltung der DSGVO hier

WIE KÖNNEN SIE IHR LEBEN LEICHTER MACHEN?

Die neuen Gesetze können wirklich verwirrend sein und es bleibt nicht viel Zeit für die Website-Besitzer, um alles darüber zu lernen. Sie wissen nicht, in welchem Umfang sie ihre Websites ändern müssen, damit sie den Bestimmungen der DSGVO entsprechen. Um Ihre Website mit der DSGVO kompatibel zu machen, hat createIT, ein Softwarehaus aus Polen, die langwierige Arbeit der Analyse der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geleistet und ihre Anforderungen in die Sprache von WordPress Security übersetzt. createIT-Entwickler haben ein praktisches Plugin entwickelt, das es Websitebesitzern erleichtert, diese neuen Gesetze einzuhalten. Erfahren Sie mehr über das Plugin hier

WIE FUNKTIONIERT DAS ULTIMATE GDPR COMPLIANCE TOOLKIT?

Das Ultimate GDPR Compliance Toolkit von createIT ist das erste so komplexe Plugin auf dem Markt der WordPress-Websites, das so komplex ist. Dieses progressive Plugin kann in jede über die WordPress-Plattform eingerichtete Website integriert werden, um sie mit den neuen Gesetzen kompatibel zu machen. Mit nur wenigen Klicks können Sie verschiedene Aspekte der Verordnung abdecken, wie zum Beispiel: „Recht auf Vergessenwerden“, „Zugriff auf personenbezogene Daten“, „Pseudonymisierung“, „Datenschutz ab Werk“, Zustimmung zur Nutzung der Webseite und Zustimmung zu Cookies, “Datenübertragbarkeit” und mehr.

WAS MACHT DAS ULTIMATE GDPR PLUGIN?

Egal, ob Sie eine kleine einseitige Website oder ein großes mehrseitiges Portal haben, das Plugin kann Ihnen helfen, die Anforderungen der DSGVO mit nur wenigen Klicks zu erfüllen. Im Folgenden finden Sie eine detaillierte Übersicht aller seiner Elementen:

#1 Recht auf Vergessenwerden

Manchmal möchten Kunden nicht, dass Unternehmen Zugriff auf ihre persönlichen Daten haben, und möchten, dass sie alle früheren Datensätze löschen. Dies fällt unter das Recht auf Vergessenwerden. Die Kunden können Sie somit auffordern, alle zugehörigen Daten aus Ihren Datenbanken und Webseiten zu löschen. Die Unternehmen sind nun verpflichtet, den Kunden eine einfache Möglichkeit zu bieten, diese Anforderung im Rahmen der DSGVO zu stellen.

Mit unserem Plugin können sie diese Anfrage in wenigen Minuten mit Hilfe eines einfachen Online-Formulars erledigen. So ist es nicht mehr notwendig, mehrere E-Mails zu versenden, den Kundendienst anzurufen oder andere, zeitraubende Schritte zum Löschen personenbezogener Daten zu unternehmen.

#2 Zugriff auf personenbezogene Daten

Benutzer haben nicht nur das Recht, die Löschung von Informationen, sondern auch Zugriff auf alle Informationen, die sie betreffen zu verlangen. Unser Plugin bietet Kunden einen einfachen Zugang zu einem detaillierten Formular. Mit diesem Formular können sie spezifische Anfragen stellen oder Sie bitten, alle Informationen über sie, die Sie gesammelt haben, offen zu legen. Dieses Formular erleichtert Unternehmen die Bereitstellung der genauesten und aktuellsten Informationen.

data access form

#3 Pseudonyme

Egal wie viele Sicherheitsmaßnahmen Sie ergreifen, es besteht immer ein Gefahr, dass ein Datenleck auftritt. Unser Plugin kann Pseudonyme für alle in Ihrer Datenbank gespeicherten Benutzerinformationen erstellen. Die Informationen werden versteckt und mit falschen Namen getarnt angezeigt, wodurch sichergestellt wird, dass die Benutzerinformationen bei einem Ausfall des Sicherheitssystems geschützt sind.

#4 Leichtigkeit der Verwaltung

Die meisten Geschäftsinhaber haben nicht die Zeit, jede solche Anfrage mit einem separaten Programm zu verwalten. Sie wollen keine Zeit damit verbringen, zu lernen, wie man ein zusätzliches Softwareprogramm benutzt, weshalb wir diese Funktion in das WordPress Admin-Panel integriert haben. Sie können Benutzerinformationen über das Panel verwalten, ändern oder löschen, wodurch die Erfüllung der Anforderungen der DSGVO wesentlich erleichtert wird.

#5 Zgodność z innymi portalami

Ultimate GDPR plugin posiada predefiniowaną kompatybilność z innymi popularnymi pluginami. Oznacza to, że podczas jego instalacji nie powinny występować konflikty. Strona internetowa będzie funkcjonowała równie dobrze jak przed jego instalacją, niezależnie od tego czy Twoja strona internetowa jest zintegrowana z np. Mailchip lub WooCommerce.

#6 Zustimmung zu Cookies

Mit unserer Software können Sie eine spezielle Cookie-Zustimmungsbox für Besucher erstellen. Das System wird alle Cookies automatisch blockieren, bis der Besucher die Zustimmungsbox akzeptiert, wodurch versehentliche Verstöße gegen die DSGVO verhindert werden.

#7 Geschäftsbedingungen-Unterseite

Wenn Besucher ihre Cookie-Zustimmung nicht erteilen, werden sie automatisch auf eine Seite mit allgemeinen Geschäftsbedingungen weitergeleitet. Diese Seite enthält alle Informationen über Ihre Datenschutzerklärung, Bedingungen sowie einige zusätzliche Informationen zur Verwendung von Cookies. Besucher können alle diese Informationen lesen, bis sie sicher sind, dass ihre Informationen geschützt sind, bevor sie die Zustimmung für Cookies erteilen.

#8 Benachrichtigungen bei Verstößen

Gemäß der DSGVO sollten Kunden so schnell wie möglich über jeden Sicherheitsverstoß informiert werden. Unser System sendet E-Mail-Benachrichtigungen an alle Benutzer und warnt sie vor möglichen Informationslecks. Diese Benachrichtigungen enthalten alle Informationen über den Verstoß, z. B. den Zeitpunkt des Auftretens, Art, Ursache des Verstoßes usw. und gibt dem Kunden Hinweise zum Umgang mit dieser Situation.

#9 Übertragbarkeit

Alle Informationen können auf Anfrage portiert oder übertragen werden. Unser System wird automatisch Dateien im JSON- oder Textformat über eine E-Mail senden.

Das DSGVO-Plugin ist in sieben verschiedenen Sprachen verfügbar, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Ihre Website nicht auf Englisch ist. Deutsch und andere europäische Sprachen sind ebenfalls verfügbar.

FÜR WELCHE WEBSITES IST DIESES PLUGIN GEDACHT?

Dieses Plugin ist ausschließlich für WordPress-basierte Websites gedacht. Falls Ihre Website WordPress verwendet, wird dieses Plugin problemlos integriert und die Einhaltung der DSGVO sichergestellt. CreateIT arbeitet auch an anderen Versionen, die ebenfalls in andere Plattformen integriert werden können.

Das Produkt ist gut gestaltet, kompatibel mit verschiedenen Themen oder Plugins, um den ordnungsgemäßen Betrieb Ihrer Website zu gewährleisten. Es funktioniert mit populären Plugins wie WooCommerce, Gravity Forms, Events Manager, Contact Form 7 und Mailchimp.

Das Plugin fügt sich perfekt in WordPress-Websites ein, ohne sie anfällig für Hackerangriffe zu machen. Dieses funktionsreiche Produkt ist einfach zu bedienen und wird regelmäßig aktualisiert, was es zu einer guten Alternative zu den weniger sicheren Optionen auf dem Markt macht. Es schützt Daten auch dann, wenn Ihre Website ein kompromittiertes Plugin enthält.

WIRD DAS PLUGIN WEITERENTWICKELT?

Das Utimate-GDPR-Plugin wird ständig verbessert und weiterentwickelt, so dass es mit den meisten Themen und anderen Plugins auf dem Markt kompatibel ist. Sein Erzeuger hört den Stimmen der Kunden zu und fügt ständig die am meisten benötigten Funktionen hinzu. Das createIT-Team arbeitet auch an einer Shopify-Version, die bald verfügbar sein soll.

WO KANN MAN ES KAUFEN?

Erfahren Sie mehr über das Ultimate GDPR Toolkit. Das gekaufte Plugin wird Ihnen so schnell wie möglich geliefert und Sie erhalten eine lebenslange Systemunterstützung. Sie können eine Lizenz zu einem erschwinglichen Preis erwerben, Rezensionen von anderen Kunden lesen oder einen Kommentar abgeben. Sie können uns eine Frage stellen, bevor Sie das Plugin kaufen, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Wir bieten das Produkt auch mit der Option einer erweiterten Unterstützung an.

WARUM BRAUCHEN SIE DIESES PLUGIN?

Die Datenschutz-Grundverordnung gilt in allen 28 EU-Ländern und wird ab dem 25. Mai 2018 in Kraft treten. Alle Websites, die Informationen von EU-Bürgern sammeln, müssen diese neu festgelegten Standards einhalten oder mit Bußgeldern von bis zu 4% des Jahresumsatzes oder 20 Millionen Euro, Entschädigungsansprüchen und ähnlichen Klagen sowie Reputationsschäden rechnen. Diese Gesetze werden streng durchgesetzt, daher ist es eine gute Idee, dass Sie sich so schnell wie möglich darauf vorbereiten.

Der Artikel ist auch in zwei Sprachversionen erhältlich:

Über den Autor des Artikels:

Hallo! Wir heißen createIT!

Als eine leidenschaftliche Gruppe von Fachleuten mit einer Liebe zu Internet und mobilen Technologien, bieten wir unseren Kunden seit 15 Jahren erfolgreich Dienstleistungen an. In all diesen Jahren haben wir uns kontinuierlich bemüht, die besten IT-Lösungen zu schaffen, die die Anforderungen unserer Kunden erfüllen.

Unser Team aus mehr als 50 Entwicklern erstellt hochmoderne komplexe B2B- und B2C-Web-Systeme und -Apps sowie erstklassige Direkt-Outsourcing-Dienstleistungen.

Wir arbeiten in verschiedenen modernen Frameworks, aber wir haben auch spezielle Gefühle für: Symfony, WordPress, React, PhoneGap und Blockchain, in denen wir Experten sind.

Unser Sitz befindet sich in Warschau, Polen, im Herzen Europas. Wir konzentrieren uns auf die Bereitstellung von langlebigen Web-Lösungen von hoher Integrität, und nicht darauf, immer die billigsten zu sein. Trotzdem werden Sie immer noch überrascht sein, wie günstig unsere Preise sind.

Unser Team spricht fließend Englisch, weshalb wir unsere Dienstleistungen weltweit anbieten, sei es USA, Großbritannien, Deutschland, Australien, Schweden oder Polen.

Let's get to work on your next project
Working hours
Working hours

GMT+1
Monday - Friday
10 AM – 6 PM

Locaton
Location

Wasiutynskiego 16
00-707 Warsaw, Poland

GPS coordinates
GPS coordinates

Latitude 52.2147781,
Longitude 21.065138599999955

createIT Contact